Der Mann und die Lust

61 Prozent der Männer wünschen sich mehr Aktivität im Bett.

Aus Lust wird Frust

Der längste Penis hilft nichts, wenn Mann zwar will - aber nicht kann. Schätzungsweise 20 Prozent der über 30-jährigen deutschen Männer leiden an Erektionsproblemen. Neben körperlichen Ursachen wie Diabetes oder Bluthochdruck hat Impotenz vor allem psychische Gründe. Die Angst zu versagen, dem Partner nicht mehr zu genügen oder die Norm nicht zu erfüllen, kann eine verheerende Wirkung auf die Psyche haben. Für so manchen Mann ein Teufelskreis: zunächst entziehen sich die Betroffenen dem peinlichen Akt. Die seltenen Fälle sexueller Begegnungen werden immer traumatischer. Im schlimmsten Fall gipfeln sie in totaler sexueller Unlust.

Vor 40 Jahren waren Erektionsprobleme ein Tabu. Zum Glück der Männer hat sich das heute geändert. Ob manuelle Hilfsmittel, Übungspraktiken zur Verzögerung des Höhepunkts oder potenzsteigernde Mittelchen: der Markt für Hilfsmaßnahmen ist gigantisch. Ein unterschätztes und doch sehr wirksames Rezept bei intimen Problemen vertritt Oswalt Kolle seit 40 Jahren: Redet darüber!

Männliche Sexualität 2008: In einer Zeit, in der der Mann als Versorger immer unwichtiger wird, zählen andere Qualitäten: Dazu gehört auch, sich aktiv mit der eigenen Sexualität auseinanderzusetzen. Ehrlichkeit im Bett lautet die Devise für den guten Liebhaber – dem Partner gegenüber und sich selbst natürlich auch. Ohne Angst, dass dabei Männlichkeit verloren geht. Denn für wahre Männer haben Frauen ohnehin einen siebten Sinn.



Quelle: www.prosieben.de/lifestyle_magazine/sexreport_2008

 

Reale Affäre oder virtuelles Abenteuer?Mit 400 000 Besuchern täglich ist Poppen.de die wohl aktivste Dating-Community Deutschlands. Hier kann man völlig kostenlos: seine eigene Profilseite anlegen, detailliert nach anderen Mitgliedern suchen, Fotos anschauen, Nachrichten schreiben sowie den Video- und Textchat nutzen. Poppen.de ist kostenlos, tolerant und macht neugierig. Diese One-Night-Stand-/Sexkontakt-Community hat mittlerweile über 3.300.000 Mitglieder. Ab18.de-das große Erotikportalab18.de.de ist mit ca. 800.000 Mitgliedern (Stand: Aug. 2013) eines der größten Erotikportale in Deutschland. Mit nur einer einzigen Registrierung erhält der User Zugriff auf verschiedene Bereiche, die zum großen Teil auch kostenlos nutzbar sind.