Fremdgehen mit Erlaubnis

Eine glückliche Beziehung abseits der klassischen Zweierbeziehung

Carmen und Stefan haben eine offene Beziehung - aus Überzeugung. Sie können sich gar nicht vorstellen, monogam zu leben. Herkömmliche Moralverstellungen sind ihnen fremd. Begriffe wie Eifersucht und Fremdgehen spielen keine Rolle. Die Partnerschaft funktioniert. Sie sind glücklich.

 

Beide kommen aus Familien, in denen mit dem Thema Sexualtät offen umgegangen wurde. Carmen und Stefan haben die gleiche Einstellung, sie wollen Sex mit immer wechselnden Personen. Doch bei aller sexuellen Freizügigkeit, hatten sie auch immer den Wunsch nach einer festen Partnerschaft, und so sind sie froh, einander gefunden zu haben. Ihre Beziehung funktioniert mittlerweile sogar so gut, dass sie in eine gemeinsame Wohnung gezogen sind und eine Familie planen. Beide sind sich sicher, dass ihr harmonisches Miteinander auch an ihrem freien Sexualleben liegt.

 

Als klassische Swinger sehen sie sich nicht. Sie haben eben Sex mit verschiedenen Personen, denen sich sich nahefühlen und mit denen sie sich austauschen. Liebe definieren sie nicht über Treue. An erster Stelle steht der ehrliche Umgang miteinander. Es spielt keine Rolle, ob man sich gerade sexuell zu einer anderen Frau oder einem anderen Mann hingezogen fühlt.

Wie funktioniert eine offene Beziehung?

Dazu Psychotherapeut Robert Coordes.

Herr Cordes, wie ist Ihre spontane Reaktion auf dieses Paar. Sie kennen Sie zwar nicht persönlich, aber die Beziehung scheint ja ganz gut zu funktionieren.

Robert Coordes: Ich kenne viele Paare, bei denen es funktioniert, die eine wirklich offene Beziehungen führen. Wenn man bestimmte Dinge berücksichtigt ist das meiner Meinung nach grundsätzlich auch möglich.

Wo liegen die Grenzen bei derart offenen Beziehungen? Wann wird es problematisch?


Robert Coordes: Ich glaube, grundsätzlich ist die Voraussetzung, dass man ertragen kann, was in einem ausgelöst wird, wenn der Partner fremdgeht -und zwar nicht nur, wenn er Sex hat, sondern auch wenn er sich verliebt.

Es gibt einen entscheidenden Test für solche Arten der offenen Beziehungen: Wenn ich meinetwegen eine Beziehung zu zwei Frauen führe, und die sitzen beide mit mir zusammen in einem Raum, zeigt sich meist, ob ich in der Lage bin, eine solche Art der Beziehung zu führen. Wenn ich trenne, das heißt, die eine ist für Sex verantwortlich, die andere für Beziehung, ins Kino gehen, Händchen halten, dann wird es zu Spannungen kommen, weil natürlich beide Frauen sich reduziert fühlen.

Zuletzt noch eine verwegene Frage: Wie lebt es sich denn Ihrer Meinung nach leichter: Mit Fremdgehen oder ohne Fremdgehen?


Robert Coordes: Die Frage ist gut. Natürlich mit Fremdgehen. Ja, ich kann es mir natürlich nicht aussuchen. Das würde ja bedeuten, dass ich meine Gefühle einschalte und abschalte, und da glaube ich dran. Ich glaube, wenn ich eine Anziehung habe zu einer Frau und dann noch zu einer anderen, habe ich höchstens die Möglichkeit, die eine Anziehung zu unterdrücken. Und meinen Erfahrungen nach, führt das in Partnerschaften immer zu Konflikten.

Quelle: www.3sat.de/mediathek

Reale Affäre oder virtuelles Abenteuer?Mit 400 000 Besuchern täglich ist Poppen.de die wohl aktivste Dating-Community Deutschlands. Hier kann man völlig kostenlos: seine eigene Profilseite anlegen, detailliert nach anderen Mitgliedern suchen, Fotos anschauen, Nachrichten schreiben sowie den Video- und Textchat nutzen. Poppen.de ist kostenlos, tolerant und macht neugierig. Diese One-Night-Stand-/Sexkontakt-Community hat mittlerweile über 3.300.000 Mitglieder.







Ab18.de-das große Erotikportalab18.de.de ist mit ca. 800.000 Mitgliedern (Stand: Aug. 2013) eines der größten Erotikportale in Deutschland. Mit nur einer einzigen Registrierung erhält der User Zugriff auf verschiedene Bereiche, die zum großen Teil auch kostenlos nutzbar sind.





FunDorado.com – Das GEILE LILA – Die gigantische Erotik Internet-Welt zum unschlagbaren Power Festpreis FunDorado.com ist 2001 gestartet um allen Usern im Internet ein gutes, faires und transparentes Erotik-Portal anzubieten. FunDorado ?bezeichnet sich selbst als das Premium-Erotik-Portal. Zutreffend ist, dass FunDorado Deutschlands meist ausgezeichnetes Erotikportal ist. Der Live Cam Spezialist bietet dem User täglich über 500 Stunden Live Cam Sendeleistungen, inklusive Live Chat mit den Camgirls. In der integrierten Community können Mitglieder chatten, flirten und echte Erotik Stars kennen lernen. Eine Vielzahl an Online Videos, verschiedenste Bildergalerien und darüber hinaus exklusiver eigenproduzierter Reality Content runden das Angebot ab.

FunDorado.com ?Funktionen: Live Sexcams und Chatsex, Videos, Community, Galerien der Amateure

Als FunDorado.com Mitglied kannst du ganz exklusiv und völlig kostenlos auch die my.FunDorado.com Community nutzen.
In der Community kannst du nette, neue Leute kennenlernen, die Spaß am Thema Erotik haben. Vernetze dich mit ihnen und gewinne einen tiefen Einblick in Deutschlands Schlafzimmer. Als Nutzer der Community kannst du dein eigenes, ganz privates Material einstellen. Zeig dich - Aufnehmen, eigene Bilder und Videos hochladen und einfach Spaß haben.
Wie in jeder Community kannst du natürlich auch Freunde finden, Nachrichten schreiben, mit anderen Usern chatten, News austauschen, im Forum mitreden, und, und, und... DEIN FunDorado eben. Sei dabei!